Springe zum Inhalt

11.05.2021 | Ljube ** WIRD VERSCHOBEN **

Die aktuelle Lage und Entwicklung der Covid19-Pandemie machen es allen Beteiligten leider unmöglich, die für April und Mai dieses Jahres geplanten Veranstaltungen im Rahmen der Deutschland-Tour der Gruppe ‚Ljube‘ durchzuführen. Um allen Besuchern Planungssicherheit und einen risikolosen Konzertbesuch ermöglichen zu können, werden diese Veranstaltungen auf Mai 2022 verlegt.
Ersatztermine im Überblick:
10.05.2022 / 19:30 Uhr – Osnabrück, OsnabrückHalle (ursprünglich 06.05.2021)
11.05.2022 / 19:30 Uhr – Hamburg, Friedrich-Ebert-Halle (ursprünglich 09.05.2021)
12.05.2022 / 19:30 Uhr – Berlin, Urania (ursprünglich 08.05.2021)
14.05.2022 / 19:00 Uhr – Hagen, Stadthalle (ursprünglich 11.05.2021)
17.05.2022 / 19:30 Uhr – Nürnberg, Meistersingerhalle (ursprünglich 30.04.2021)
18.05.2022 / 19:30 Uhr – Koblenz, Rhein-Mosel-Halle (ursprünglich 12.05.2021)
20.05.2022 / 19:30 Uhr – Offenbach, Stadthalle (ursprünglich 05.05.2021)
21.05.2022 / 19:00 Uhr – Karlsruhe, Konzerthaus (ursprünglich 04.05.2021)
22.05.2022 / 18:30 Uhr – Altötting, Kultur & Kongress Forum (ursprünglich 02.05.2021)
Tickets behalten für die jeweiligen Nachholtermine ihre Gültigkeit.

 

Postponing of the concerts of the band ‚Ljube’
23/02/2021 Information about the postponing

The current situation and development of the Covid19 pandemic unfortunately make it impossible for
everyone involved to hold the concerts of the band ‚Ljube‘ events planned for April and May this year.
In order to give all visitors planning security and enable a risk-free concert visit, these events are postponed to
May 2022.
Replacement dates at a glance:
May 10th 2022 / 7.30 pm – Osnabrück, OsnabrückHalle (originally May 6th 2021)
May 11th 2022 / 7.30 pm – Hamburg, Friedrich-Ebert-Halle (originally May 9th 2021)
May 12th 2022 / 7.30 pm – Berlin, Urania (originally May 8th 2021)
May 14th 2022 / 7.00 pm – Hagen, Stadthalle (originally May 11th 2021)
May 17th 2022 / 7.30 pm – Nürnberg, Meistersingerhalle (originally April 30th 2021)
May 18th 2022 / 7.30 pm – Koblenz, Rhein-Mosel-Halle (originally May 12th 2021)
May 20th 2022 / 7.30 pm – Offenbach, Stadthalle (originally May 5th 2021)
May 21st 2022 / 7.00 pm – Karlsruhe, Konzerthaus (originally May 4th 2021)
May 22nd 2022 / 6.30 pm – Altötting, Kultur & Kongress Forum (originally May 2nd 2021)
Tickets remain valid for the respective catch-up dates.

 

 

Ljube. Die Jungs aus unserem Block.

Die Lieder der Gruppe “Ljube‘ sind zwar von Komponisten und Autoren geschrieben, und dennoch scheint es, als seien diese Lieder gewachsene Kultur und Geschichte, als seien sie schon immer da gewesen. „Die Jungs aus unserem Block“ – viele Fans nehmen die Musiker als Freunde und Bekannte wahr, nicht nur „Von der Wolga bis zum Jenissei“, sondern auch in vielen anderen Ländern der Welt. Die beliebte und gefeierte Folk-Gruppe „Ljube“ kommt im Mai 2021 mit einer großen Tournee nach Deutschland. Feine Männerlyrik, Geschichten aus Armeezeiten, Nostalgie nach der Jugend, echter Wagemut und ehrfürchtige Liebe zum Vaterland – in diesem Konzert wird einfach alles dabei sein, wofür wir „Ljube“ lieben.

Bis heute hat die Gruppe neben zehn Studioalben, zwei Konzert-Live-Mitschnitten, vier Best Of-Sammlungen und dem Film „Die Zone Ljube“ auch eine Vielzahl von Live-Auftritten als unauslöschliche Spuren in der Geschichte hinterlassen. In über 30 Jahren kreativer Tätigkeit haben mehr als vier Millionen Zuschauer Ljube-Konzerte besucht. Zu ihren treuen Fans zählen die hochrangigsten Politiker und einflussreichsten Personen Russlands und der GUS-Staaten.

Ihren Anfang nahm die Geschichte der Gruppe ‚Ljube‘ im Jahr 1987, als Produzent und Komponist Igor Matvienko beschloss, eine Gruppe aus leidenschaftlichen Musikern zu gründen, die sich vom üblichen sowjetischen Showgeschäft unterschied. Das Ergebnis: Eine kreative Gruppe mit einem eigenen, einzigartigen, leicht erkennbaren Stil: eine Synthese aus Rock, Singer-Songwriter und Folklore. Die endgültige Geburtsstunde der Gruppe ‚Ljube‘ war das Jahr 1989, als die Band schließlich von dem charismatischen Frontmann Nikolai Rastorguev angeführt wurde, welcher auch den Namen des Musiker-Kollektivs erfand. Das Wort „Ljube“ ist ihm seit seiner Kindheit bekannt. Abgeleitet ist es aus dem ukrainischen Wort „Ljube“ und bedeutet im Jugendjargon „Unterschiedliches, Jedes, Abwechslungsreiches“, was darauf hinweist, dass sich die Gruppe in ihrer schöpferischen Arbeit bei verschiedenen musikalischen Stilrichtungen bedient und für ‚Alle und Jeden‘ singt.

Im Mai 2021 wird die ‚Ljube‘ auch wieder für uns singen! Uns erwartet eine heimelige, warme Atmosphäre und vertraute Lieder, die seit vielen Jahren durch ihre Intensität und Aufrichtigkeit geliebt werden: „Komm schon für …“, “ Hauptsache, ich habe Dich“, „Dort, hinter dem Nebel“, „Kampf“, „Trag mich, Fluss “, „ Atas “,„Station Taganskaya“ und viele andere.

„Die Jungs aus deinem Block“ freuen sich auf ein Treffen mit ihren Fans! Wir werden zusammen singen, pure Nostalgie und Entspannung!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellungen