Springe zum Inhalt

22.03.2018 | Orchester-Musik der Spitzenklasse

Spektakulär und farbenreich: Orchestermusik der Extraklasse

Musikkorps der Bundeswehr am 22.03.2018 wieder in Hagen!

Das Musikkorps der Bundeswehr unter der Leitung von Oberstleutnant Christoph Scheibling gastiert im Jahr 2018 wieder in der Hagener Stadthalle. Damit wird die Tradition der Benefizkonzerte mit dem Rotary Club Hagen-Lenne weiter fortgesetzt. Wie immer ein einzigartiger Konzertmix aus Klassikern und modernen Stücken…

Ein wahres Orchesterspektakel verspricht die konzertante Fantasie nach Richard Wagners Oper „Lohengrin“ und eröffnet den Konzertbesucherinnen und Konzertbesuchern ein sicher eindrucksvolles Portrait dieser außergewöhnlichen Oper.

Erstmalig in Deutschland mit dem Musikkorps auf der Bühne zu erleben: der international bekannte syrische Sänger und Pianist Aeham Ahmad – der Sänger, der Brücken schlägt und Menschen und Kulturen verbindet.: das gilt für den syrischen Pianisten und Sänger, der durch sein Klavierspiel und den begleitenden Gesang inmitten der Trümmer in Jarmuk, einem Stadtteil von Damaskus, international bekannt wurde.

Die Kompletteinspielung aller Deutschen Armeemärsche ist eine Weltneuheit und dürfte vor allem ein Genuss für die Marschliebhaber und Traditionalisten sein. Ein Auszug hieraus dürfte ebenso eindrucksvoll sein wie die spektakulär und farbenreich arrangierte Trailermusik „Two Steps from Hell“ nach Musik von Thomas J. Bergersen.

Bereits zum achten Mal ist es dem Rotary Club Hagen-Lenne gelungen, das Musikkorps der Bundeswehr für ein Benefizkonzert in der Hagener Stadthalle zu gewinnen. Das „musikalische Aushängeschild Deutschlands“, wie das international renommierte Blasorchester auch bezeichnet wird, bringt ein vielfältiges Programm auf die Bühne. Wie in den Vorjahren auch ist der Gesamterlös für einen guten Zweck bestimmt: das Projekt „HauptSacheSchule“, das zahlreiche Aktivitäten für Hagener Kinder und Jugendliche ermöglicht.

 

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 22,00 € inkl. VVK-Gebühren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial